Schlagwort-Archive: Acrylic paint

Sommerferien-Malworkshop für Kinder

Mi, 7.08.2019 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Wir gestalten mit verschiedenen Techniken ein Acrylbild: Überraschungsmotiv… Ab sofort könnt ihr euch verbindlich anmelden, per email, telefonisch, etc.

Kosten je Schulkind 22,-€ incl.. Leinwand und Farben.
Anmeldung ab sofort möglich.

Berechnet werden bei Stornierung:
30 bis 21 Tage vor Kursbeginn: 30% der Kursgebühr
20 bis 15 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr
ab 14 Tage vorher bzw. bei fehlender Abmeldung: 100% der Kursgebühr

Acrylic Pouring… zauberhafte Fließtechnik

Acrylic pouring
Sonntag, 16.06.19 von 11:00 bis 15:00 Uhr

Wir mixen und schütten  Acrylfarben nach Herzenslust. Acrylic pouring ist eine Fließ-/Gießtechnik. Dabei verrührt ihr Farben mit einem Fließmedium und unter Zugabe von Silikonöl zaubert ihr wunderbare Zellstrukturen. Es gibt tolle, unterschiedliche Gießtechniken, die alle darauf warten, getestet zu werden 😉

Wir nutzen einen Fön, Nudelsiebe, Willibecher, Schöpflöffel, Creme brulee Brenner,…

Bringt bitte mit:  Leinwände (3-4), maximal 50 x 50 cm, gerne kleiner. Acrylfarben (Lieblingsfarben und weiß!!!! – reichlich-  und schwarz), Plastikbecher, Plastikgabeln oder -messer zum Verrühren. Wer hat, einen Creme brulee Brenner mit Gas und ein großes Spachtelmesser.

Das Fließmedium und Silikonölspray könnt ihr vor Ort zum Selbstkostenpreis erwerben.

Die Workshopgebühr beträgt 89€.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Berechnet werden bei Stornierung:
30 bis 21 Tage vor Kursbeginn: 30% der Kursgebühr
20 bis 15 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr
ab 14 Tage vorher bzw. bei fehlender Abmeldung: 100% der Kursgebühr

Intuitives Malen …

Unter intuitivem Malen ist das freie, überraschende Experimentieren und Malen auf der Leinwand zu verstehen. In unterschiedlichen Arbeitsschritten, schafft ihr zunächst farbige Ebenen, ein völliges Chaos mit spannenden Techniken.

Anschließend nehmt ihr  intuitiv Flächen zurück, betont Flächen, ergänzt Flächen. Eine faszinierende, kreative Maltechnik. Probiert es selbst …