Schlagwort-Archive: Acrylfarbe

Acrylic Pouring… bezaubernde Fließtechnik

Acrylic pouring
Sonntag, 8.09.19 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Aufgrund des grossen Erfolgs dieser Technik auf den Kallenhardter Kreativtagen 2019, biete ich gerne, auf vielfachen Wunsch, erneut einen Workshop mit der Fließ-/Schüttechnik Acrylic pouring an:

Wir mixen und schütten  Acrylfarben nach Herzenslust. Acrylic pouring ist eine Fließ-/Gießtechnik. Dabei verrührt ihr Farben mit einem Fließmedium und unter Zugabe von Silikonöl zaubert ihr wunderbare Zellstrukturen. Es gibt tolle, unterschiedliche Gießtechniken, die alle darauf warten, getestet zu werden 😉

Wir nutzen einen Fön, Nudelsiebe, Willibecher, Schöpflöffel, Creme brulee Brenner,…

Bringt bitte mit:  Leinwände (3-4), maximal 50 x 50 cm, gerne kleiner. Acrylfarben (Lieblingsfarben und weiß!!!! – reichlich-  und schwarz), Plastikbecher, Plastikgabeln oder -messer zum Verrühren. Wer hat, einen Creme brulee Brenner mit Gas und ein großes Spachtelmesser.

Das Fließmedium und Silikonölspray könnt ihr vor Ort zum Selbstkostenpreis erwerben.

Die Workshopgebühr beträgt 89€. Bei Rückfragen kontaktiert mich gerne.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Berechnet werden bei Stornierung:
30 bis 21 Tage vor Kursbeginn: 30% der Kursgebühr
20 bis 15 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr
ab 14 Tage vorher bzw. bei fehlender Abmeldung: 100% der Kursgebühr

Sommerferien-Malworkshop für Kinder

Mi, 7.08.2019 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Wir gestalten mit verschiedenen Techniken ein Acrylbild: Überraschungsmotiv… Ab sofort könnt ihr euch verbindlich anmelden, per email, telefonisch, etc.

Kosten je Schulkind 22,-€ incl.. Leinwand und Farben.
Anmeldung ab sofort möglich.

Berechnet werden bei Stornierung:
30 bis 21 Tage vor Kursbeginn: 30% der Kursgebühr
20 bis 15 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr
ab 14 Tage vorher bzw. bei fehlender Abmeldung: 100% der Kursgebühr

Acrylic Pouring… zauberhafte Fließtechnik

Acrylic pouring
Sonntag, 16.06.19 von 11:00 bis 15:00 Uhr

Wir mixen und schütten  Acrylfarben nach Herzenslust. Acrylic pouring ist eine Fließ-/Gießtechnik. Dabei verrührt ihr Farben mit einem Fließmedium und unter Zugabe von Silikonöl zaubert ihr wunderbare Zellstrukturen. Es gibt tolle, unterschiedliche Gießtechniken, die alle darauf warten, getestet zu werden 😉

Wir nutzen einen Fön, Nudelsiebe, Willibecher, Schöpflöffel, Creme brulee Brenner,…

Bringt bitte mit:  Leinwände (3-4), maximal 50 x 50 cm, gerne kleiner. Acrylfarben (Lieblingsfarben und weiß!!!! – reichlich-  und schwarz), Plastikbecher, Plastikgabeln oder -messer zum Verrühren. Wer hat, einen Creme brulee Brenner mit Gas und ein großes Spachtelmesser.

Das Fließmedium und Silikonölspray könnt ihr vor Ort zum Selbstkostenpreis erwerben.

Die Workshopgebühr beträgt 89€.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Berechnet werden bei Stornierung:
30 bis 21 Tage vor Kursbeginn: 30% der Kursgebühr
20 bis 15 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr
ab 14 Tage vorher bzw. bei fehlender Abmeldung: 100% der Kursgebühr

Acrylworkshop für Teenager

Auf vielfachen Wunsch bietet die Malschule Warstein einen Acrylworkshop speziell für Teenager am Samstag, 9. Mai 2015 von 10:00 bis 13:00 Uhr an.

Wir gestalten intuitiv ein Motiv oder arbeiten im Mixed Media Stil oder realisieren einen persönlichen Vorschlag.

Format 50×50 cm, 3D Leinwand. Kosten inclusiv Farben und Keilrahmen 25€.
Mindesteilnehmerzahl 4 Personen, maximal 8 Künstler.
Anmeldungen ab sofort.

Hier ein paar Ideen:

intuitives Malen
Mixed Media Beispiel

Mixed Media Erinnerungshäuschen

Eine witzige Idee, seine Liebsten originell darzustellen. Eine Mischung aus Mixed Media und Scrapbooking 😉

Scrapbooking mit Mixed Media
Erinnerungshäuschen

Ihr benötigt feste Pappe (Kartonseite), Kaffeedeckchen, eine Fotokopie oder einen Laserausdruck, Servietten/Geschenkpapier, Farben (Acrylfarbe, Faserschreiber, etc.) … schon gehts los: Schneidet eine Dachform, Schornstein und ein Haustrapez aus der Pappe zu und gestaltet diese mit den Farben und bunten Papieren. Mit Heißkleber wierden die drei Teile zusammengefügt.

Wer möchte, ergänzt zum Schluß typografisch einen flotten Spruch, eine Affirmation oder ähnliches.